Juvé y Camps - Sinnbild für Tradition und Top Qualität

(weitere Infos am Ende dieser Liste)

Casa Vella d'Espiells

Der Familienbesitz!

Schöne Kirschfarbe mit leichten Reifetönen. Intensive Aromen einer reichen Früchtepalette. Reife rote Früchte, Würze, geröstete Früchte, feine Holznoten. Reicher Gaumen, breit und voll. Etwas Würze mit feinen, gereiften Tanninen. Sehr Schöner Abgang!

 

Trauben: 85% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot (manuelle Ernte)

Reife: 12 Monate in französischen Barrique

Alk. 14%

Verbrauch: 5 - 8 Jahre

Jahrgang: 2014

CHF 22.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Iohannes

Hommage an den Gründer Ioan Juvé!

Die lange Mazerazion zeigt sich im intensiven dunklen Rot wieder. Fruchtige Noten von schwarzen Johannisbeeren, Pflaumen, Brombeeren und Kirschen, zusammen mit den Fassnoten wie Zimt, Nelken und Vanille. Dazu kommen noch kandierte Früchte, Feigenbrot und Röstaromen. Im Gaumen eine Wucht, rüstig und breit. Samtige Tannine kombiniert mit viel reifen Früchten.

Der Abgang ist sensationell aber immer elegant. Ein unvergesslicher Rotwein mit viel Potential zum Lagern.

 

Trauben: Beste Merlot und Cabernet Sauvignon (manuelle Ernte) aus dem höchstgelegensten Regarten der Penedes Region!

Reife: 12 Monate in französischen Barrique, danach 2 Jahre in grösseren "Foudre" Fässer

Alk. 14%

Verbrauch: 5 - 8 Jahre

Jahrgang: 2011

Vino de Guarda

CHF 59.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Viña Escarlata Merlot

Grosse Typizität!

Tiefe Kirschfarbe im Glas, tolle Aromen von reifen Pflaumen, Dörfrüchte, Vanille, Zimt und Balsamico. Sehr schmierig und ölig im Gaumen, ausgedehnt und anhaltend, seidige Textur und festes Tannin.

 

Trauben: 100% Merlot (manuelle Ernte)

Reife: 24 Monate in französischen Barrique

Alk. 14%

Verbrauch: 5 - 8 Jahre

Jahrgang: 2013

CHF 22.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Infos zu D'Espiells

Nebst den Top Cava Produkten von Juvé y Camps, werden auch hervorragende stille Wein gekeltert. Traditionell für die Region sind es hier vor allem internationale Rebsorten die dominieren. Die Resultate sind sehr zugängliche Weine mit viel Ausdruck, Kraft und Potential (natürlich eher bei den Rotweinen).